Skip to content

Luise Alfes

Künstlerin

„colpi su carta“ (ital. für Eindrücke / Blitze auf Papier) beschreibt die Leidenschaft zur italienischen Kultur, das Festhalten von Lebens-Momenten, Orten und den damit verbundenen Emotionen. Luise Alfes beschreibt hauptsächlich mit Tintenzeichnungen Architektur, Tier, Mensch, Körper und bringt durch Selbstportraits ihr Inneres nach Außen.

Die Ausstellung zeigt Originalzeichnungen unterschiedlicher Themen, dessen Hintergründe die Künstlerin gerne im Gespräch beleuchtet.
Drucke und Postkarten werden zum Kauf angeboten.